Das Feldheim ist eine Institution des öffentlichen Rechts und wird durch einen Gemeindenverband getragen.

Gemeindeverband "Regionales Alters und Pflegezentrum Feldheim"
Dieser Verband wurde am 1. Januar 2004 durch den Zusammenschluss zweier Gemeindeverbände gegründet. 10 Gemeinden des unteren Luzerner Wiggertales sind im Verhältnis ihrer Einwohnerzahl beteiligt:
Altishofen (inkl. Ortsteil Ebersecken) , Dagmersellen (inkl. Ortsteile Uffikon und Buchs), Egolzwil, Nebikon, Pfaffnau, Reiden (inkl. Ortsteile Langnau und Richenthal), Roggliswil, Schötz, Wauwil und Wikon.

Haben Sie Fragen an unsere Trägerschaft - kontaktieren Sie die verantwortlichen Personen.

Organigramm, Format PDF

Adresse

FELDHEIM - Regionales Alters- und Pflegezentrum Reiden
Feldheimstrasse 1
6260 Reiden
Telefon Zentrale    +41 62 749 49 49
Telefon Haus A       +41 62 749 48 00
Telefon Haus B1     +41 62 749 47 10
Telefon Haus B2    +41 62 749 47 20
Telefon Haus B3    +41 62 749 47 30
Telefon Haus cE    +41 62 749 47 50
Telefon Haus c1     +41 62 749 47 40
Telefon Haus c2    +41 62 749 47 60

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! allgemein

Öffnungszeiten

Cafeteria

Montag bis Sonntag
08.30 - 17.00

Verwaltung

Montag bis Freitag
08.00 - 11.45
13.15  - 17.00

Samstag
08.00 - 11.00

Copyright by Feldheim Reiden | Webdesign stern5